Mehrfamilienhaus Halberstadt – Richard-Wagner-Straße 25+26

Objekt

Die beiden Wohn- und Geschäftshäuser östlich des Stadtzentrums mit 16 Wohnungen und 2 Ladengeschäften wurde 1920 errichtet. Im Jahr 2000 erfolgte eine umfassende Objektsanierung. Die Wohnungen des Hauses Nr. 26 verfügen über großzügige Balkone. Insgesamt 19 Garagen und weitere 9 Stellplätze stehen auf dem Hof zur Verfügung. Die Anbindung über den ÖPNV ist hervorragend, Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen.

Anzahl Einheiten: 18

Lage

Halberstadt ist mit rund 41.000 Einwohnern die größte Stadt des Landkreises Harz in Sachsen-Anhalt. Die Stadt liegt im nördlichen Harzvorland. Halberstadt verfügt über gute Verkehrsanbindungen.

Der Halberstädter Hauptbahnhof wurde, nach Kauf und Sanierung durch die Stadt, 2011 zum „Bahnhof des Jahres“ gekürt. Die Stadt ist mit einer modernen Straßenbahn sowie Buslinien erschlossen. In Halberstadt ist die Hochschule Harz – Hochschule für angewandte Wissenschaften ansässig. Die Wirtschaft Halberstadts wird durch kleine und mittlere Unternehmen geprägt, bekannt ist die Halberstädter Würstchen- und Konservenvertriebs-GmbH.